Cache Hunters

Die Jagd nach den sieben Siegeln

2013

2016

In den Sommerferien stoßen Kabuki und sein Freund Natu beim Geocaching auf einen verborgenen Schatz - das Geheimnis der sieben Siegel. Das wollen sie unbedingt als Erste lüften! Doch ihre Konkurrenten, die Drachenflüsterer, sind ihnen dicht auf den Fersen.

 

Glücklicherweise bekommen Kabuki und Natu 

Verstärkung. Als Cache Hunters suchen sie nun zu viert nach den sieben Siegeln. Dabei stoßen sie immer wieder auf die Geschichte von Noah. Was hat diese alte Geschichte mit dem Schatz zu tun? Werden die Cache Hunters den Fallen der Drachenflüsterer entgehen und den Schatz als Erste heben?

Erschienen: Januar 2017

Verlag: SCM R.Brockhaus

Umfang: 192 Seiten

Format: Gebunden

Alter: ab 10 Jahren

Buchtrailer

Echte Figuren

Florian Eisenhart

ist Kabuki

Video vom Fotoshooting

Nahuel Wegmann

ist Atento

Echte Abenteuer

Jan Gysel

ist Natu

Selma Fivian

ist Nova

2013 beginnt das Abenteuer der Cache Hunters. Die Darsteller werden angefragt, ob sie bei einem Buchprojekt mitmachen möchten.

Lange bevor die Arbeiten am Buch beginnen, gehen die Darsteller, gemeinsam mit dem Autor, auf Geocaching-Schatzsuche. Ihre Abenteuer werden dabei gefilmt.

Das macht so viel Spaß, dass sie beschliessen, daraus eine Webserie zu machen. 2014 erscheint die erste Folge der Cache Hunters auf Youtube. Damals noch auf Schweizerdeutsch.

Die Darsteller der Cache Hunters und Drachenflüsterer, jagen gemeinsam von Abenteuer zu Abenteuer. Mit der Webserie entdeckt die Crew Orte, die später als Schauplätze fürs Buch dienen.

Mit der Zeit erfinden die Darsteller auch eigene Geschichten, die als Folgen gedreht werden. Hier zum Beispiel die Bachwanderung und der Schatz in der Drachenhöhle, die es auch ins Buch schafften.

Auch eine Gruselszene soll in der Webserie vorkommen.

Nach haufenweisen tollen Erlebnissen, erscheint im Januar 2017 das langersehnte Buch. Es fühlt sich an, wie ein Erinnerungsbuch an all die erlebten Abenteuer.

Auf den Autor und die Darsteller warten neue Abenteuer. Sie werden zu Lesungen eingeladen und veranstalten Geocaching-Workshops. Das schweisst die Crew noch mehr zusammen.

Mit dem Buchstart verwandelt sich die Webserie in Geocaching-Vlogs.

Hin und wieder werden auch aktuelle Youtube-Trends in den Vlogs aufgenommen.

Die Darsteller sind auch heute noch Freunde und erleben gemeinsam unvergessliche Abenteuer. Ein Teil der Crew wirkt auch bei neuen Buchprojekten des Autors mit. Im Blog berichten sie darüber und erzählen so das Abenteuer weiter.

Ausgewählte Meinungen zum Buch

Rezension von Melyanna's Bücher

Rezensionen bei Lovelybooks

"Eine grandiose Geschichte, die mich zum Nachmachen animiert hat"
"Geocaching gepaart mit einem Abenteuerbuch - einfach genial"

"Ein wirklich spannendes Lesevergnügen aus der Welt des Geocaching"

(Titel anklicken um alle Rezensionen bei Lovelybooks zu lesen)

Artikel von Züriost

Zueriost.png

Beitrag von Radio Life Channel

Lifechannel.png

Bild anklicken um anzusehen und anzuhören

Artikel von EMK Schweiz

EMK.png

Rezension von Geocaching.de

geocachingde.png

Rezension von Gcaching-online.de

Gcaching.png

Rezension von saarfuchs.com

Saarfuchs.png